K. B. - B. Reisen Katja´s Kunstbonbons
K. B. - B. Reisen            Katja´s Kunstbonbons

Datenschutzerklärung

Ich informiere ich Sie hiermit über meinen Umgang mit Ihren Daten und bitte Sie, sofern es Ihnen relevant erscheint, mir Rückmeldung zu geben, wenn Sie mit einzelnen Punkten nicht einverstanden sein können.
Sollte ich keine Rückmeldung erhalten, darf ich von Ihrem Einverständnis und Vertrauen in meinen pfleglichen Umgang mit Ihren Daten ausgehen.

Alle Kunden, deren Adressen ich bis Mitte Juni 2018 im Rahmen der beruflichen Notwendigkeiten verwendet habe, sind per Mail oder per Briefpost in Kenntnis gesetzt und mit der Möglichkeit des Widerspruchs versehen worden.

. Ich bin ein Einzelunternehmer und habe keine Mitarbeiter, so dass außer mir keiner
  Einsicht in meine Unterlagen hat.
. Ich bin der alleinige Benutzer meines PCs, auf dem die Adresskartei gespeichert ist.
. Es sind keine Daten auf einer „Cloud“ ausgelagert !
. Ich habe kein öffentliches Büro mit Publikumsverkehr.


. Ich habe Adressen in Gestalt von postalischen Anschriften von Ihnen:
..  wenn Sie mich ausdrücklich baten, diese in meine Kartei aufzunehmen,
..  wenn Sie schon einmal mit mir auf einer mehrtägigen Reise waren,
..  wenn Bekannte oder Freunde von Ihnen auf Ihren Wunsch hin die Adresse übermit-
    telten.
..  Ich habe niemals Adressen gekauft oder irgendwo „abgefischt“.

 

. Ich nutze Ihre Anschriften, um
..  Sie mit Informationen über Reisen, Tagesfahrten und Vorträge zu versehen,
..  Ihnen, wenn Sie eine Reise gebucht haben, die notwendigen Unterlagen zukommen
    zu lassen.


. Ihre Namen und Vornamen muss ich bei Flugreisen an jene Firma weiterreichen, die
  für mich die Flugtickets organisiert. Diese Firma ( „fluggruppen.de“ in Lorsch ) löscht 

  die Namen nach der Ausstellung des Flugtickets.
. Ihre Namen reiche ich- nach Bedarf mit Adresse- weiter, wenn es zu Kooperationen
  kommt; das ist der Fall mit dem Evangelischen Bildungswerk Erlangen und dem 

  Deutschen Hausfrauenbund Erlangen. Da Anmeldungen sowohl bei mir als in den
  Büros der genannten Institutionen eingehen, müssen wir uns auf diese Weise auf

  dem gleichen Kenntnisstand halten. Das Verwalten der Adressen dort unterliegt nicht

  meiner Kontrolle.


. Sofern ich Ihre Mailadressen habe – da Sie mir eine elektronische Nachricht gesendet

    haben oder mir diese Adresse anderweitig übermittelten- , nutze ich diese, um

    den schnellen Informationsweg zu beschreiten.
    Forthin werde ich im Fall von Rundschreiben per Mail Ihre Adresse als „blind copy“
    für andere Empfänger nicht einsehbar machen.


. In sehr seltenen Fällen erbitte ich alle Angaben, die in Ihren Reisepässen oder 

  Ausweisen stehen. Das ist der Fall, wenn
..  es Visumsanträge auszufüllen gilt,
..  Hotels (beispielsweise in Spanien oder Italien ) diese Angaben erbitten, um das
    Eincheck-Prozedere zu beschleunigen und nicht die Ausweisdokumente für einige
    Stunden einbehalten zu müssen.
    In diesen Fällen vernichte ich die Angaben nach aktuellem Gebrauch umgehend.


. Mitunter muss ich Ihre Kontodaten erbitten, wenn es zu Stornierungen und  

  Rückzahlungen kommt oder Sie zu viel überwiesen haben und ich umgehend

  rückerstatte.
  Diese Bankdetails vernichte ich direkt nach dem konkreten Anlass.

          Aktuelles

Nächste Reise:

 

SACHSEN ANHALT

30.9. - 6.10. 2019

s.u. "Studienreisen"

 

Die Reisen 2020 sind nunmehr unter "Studienreisen"

aufgelistet !

Es gibt Grund zur Freude.

Kontakt

Katja Boampong-Brummer

0049 9131 503897

0049 171 5387231

 

kbb-reisen@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 K.B. - B.-Reisen