K. B. - B. Reisen Katja´s Kunstbonbons
K. B. - B. Reisen            Katja´s Kunstbonbons

APULIEN

23.- 30. April 2020

8- tägige Reise per Flug

In das Lieblingsland des stupor mundi, zu Weltkulturerbe-Stätten, zu Elefanten und Löwen an Fassaden und Dutzenden von Säulen in den Krypten, zu den Trulli und wie Klöppelwerk aussehenden Fassaden, zu den schönsten Fensterrosen und reichen Normannenbauten

Die Griechen waren da, Pyrrhus erfocht hier seine zweifelhaften Siege, Hannibal machte Cannae unsterblich, Langobarden, Byzantiner und Sarazenen hinterlassen Spuren. Eine kulturgeschichtlich prägende Kraft bilden in der Tat die Normannen, und die nachfolgende staufische Zeit stellt eine unübertroffene Blüte dar. Anjou, Aragonesen, Bourbonen und auch die Neuzeit fordern uns zur Fährtenlese auf.

Wir besuchen eine der geschichtsträchtigsten Regionen Italiens mit zahlreichen Kunst-Zeugnissen, zumeist der Romanik und der Gotik, aber auch des Barock. Die Antike fehlt in der Magna Graecia selbstredend nicht ! Umrundet wird dieser kulturelle „melting pot“ von bezaubernder Landschaft und teilweise faszinierenden Städtebildern.

Der zeitgünstige „Anflug“ sowie die dortigen Busausflüge werden Ihnen sehr intensive Tage bescheren, aber dennoch mit Stunden der Muße durchsetzt. Der nur zweimalige Standortwechsel hat sicher Anteil an Ihrem Wohlbefinden. Ein Picknick an den Gestaden des Mittelmeeres sei als weiterer Genussfaktor ins Auge gefasst. Nehmen wir also die Spurensuche auf, seien wir Pfadfinder in Sachen Super-Dom, Bronzetüren, Trulli, „schwä-bischen“ Kastellen – ANDIAMO !

Wir sehen: Troia, Monte Sant` Angelo auf dem Gargano, Manfredonia, San Leonardo di Siponto, Trani, Barletta, Bari, Canosa di Puglia, Castel del ´Monte, Matera, Alberobello, Lecce, Taranto, Ostuni, Egnazia

Wir übernachten zweimal bei Lucera, zweimal in Andria, dreimal bei Alberobello.

 

Weitere Details können Sie schriftlich von mir erhalten sowie bei Bedarf einen Anmeldezettel.

 

 

Der REISEPREIS beträgt: 1316 € pro Person im Doppelzimmer; 175 € EZ-Zuschlag

Dieser Preis gilt ab 20 Teilnehmern

                                                                                                                                                  Folgende Leistungen sind darin enthalten:   

. 7 Übernachtungen im guten bis sehr guten Hotels, mit Halbpension; hinzu 1 x Picknick, 1 x Mittagessen

. Flüge mit LH von Nürnberg via  Frankfurt nach Neapel und retour von Bari über München nach Nürnberg    

                                  ( wegen anderer Verbindungen – mit möglichen abweichenden Kosten- bitte fragen ! )

. komfortabler Bus; Eintritte und Führungen; Insolvenzabsicherung                                                                                            

Die Reise musste wegen der grassierenden Pandemie abgesagt werden.

 

In jedem Fall wird es wegen des großen diesjährigen Andranges eine Wiederauflage vom 29.4.- 6.5.2021 sowie vom 13.- 20. Mai 2021 geben. 

          Aktuelles

Wenn wir uns alle wiedersehen dürfen !

Nächste Reisen:

 

 

BADEN BADEN 

mit Kunst-Rahmenprogramm

2.- 5. Juli 2020

Abgesagt wegen Pandemie !

s. unter "Studienreisen"

 

 

NORDSCHWEIZ

MIT

PRIVATSAMMLUNGEN & ROMANISCHEN KIRCHEN 

22.-27. August 2020

s.u. Studienreisen

 

~~~

 

! NEU !

 

 

HAMBURG & ELBPHILHARMONIE

15. - 18.11. 2020

Zwei Konzertmöglichkeiten,

jeweils Beethoven Programm mit dem Gewandhausorchester unter Andris Nelsons

16.11.: mit Anne Sophie Mutter

17.11.: mit Daniil Trifonov

 

Die Reise ist schon nach der Vorankündigung ausverkauft !

Daher stelle ich den Verlauf nicht im Detail dar.

 

~~~

 

ADVENTSFAHRT:

 

KARLSRUHE & AUSSTELLUNG

über "Francois Boucher"

&

SPEYER & WORMS

&

MAINZ

mit LANDESAUSTELLUNG

"Kaiser- Säulen der Macht"

&

WIESBADEN & KONZERT IM KURHAUS

12.- 15. 12. 2020

 

Details sehen Sie unter "Studienreisen".

Die Reise hat guten Zuspruch.

 

~~~

 

5 TAGESFAHRTEN

können Sie unter der entsprechenden Rubrik in der Leiste oben einsehen

-

als "Aufwärmlager"

und um das Busreisen unter den neuen Gegebenheiten zu erproben.

Jeweils maximal 25 Personen

 

Die Kunst droht, zu verarmen- aber es keimt sehr zaghaft eine kleine Hoffnung.

Kontakt

Katja Boampong-Brummer

0049 9131 503897

0049 171 5387231

 

kbb-reisen@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 K.B. - B.-Reisen